Medienkulturfestival / MB21 am 23./24.11.2019

Jährlicher Highlight der Medienkultur in Dresden

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

23.11.2019, 10:00 - 24.11.2019, 18:00
Im Kalender speichern

Beschreibung

Ein Highlight des Jahres ist seit Jahren das Medienfestival 2018 in den Technischen Sammlungen Dresden,  Junghansstraße 1-3, 01277 Dresden. Hier findet am 23. und 24. November ein Multimediakosmos voller interaktiver Spiele, Bastel- und Mitmachangebote, Workshops, Ausstellungen und Installationen statt.

Auch der Deutsche Multimediapreis mb21, das bundesweite Forum für digitale Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 25 Jahre, darf an diesem Wochenende nicht fehlen und präsentiert auf mehr als 100 m² seine diesjährigen Preisträger und Preisträgerinnen. Die Preisverleihung findet am Samstagnachmittag statt. 

Die Gesellschaft für Informatik bietet in Kooperation mit SAP und erfahrenen Schülerreferenten in der Erlebniswerkstatt im 5. Stock die Möglichkeit an, mit der SCRATCH-ähnlichen Blocksprache SNAP! auf Laptops programmieren zu lernen und eigene kleine Programme und Spiele zu erstellen. Die Besucher und Besucherinnen bekommen das Prinzip erklärt und können bei Interesse selbst zuhause weiter machen. Bastelfans können mit CALLIOPE-Mini-Rechnern eine Ampelsteuerung bauen und verstehen. MultiplikatorInnen können sich über einen spielerischen Weg, um Informatik zu lernen, informieren und dies praktisch erleben.

Eintrittspreis (inkl. Zugang zu den Ausstellungen der Technischen Sammlungen): 
Normal 5,-€, ermäßigt* 4,-€, Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 18 Jahre: 2,-€, für Kinder unter 4 Jahren ist der Eintritt frei. 
* gemäß Entgeltordnung für Museen der Landeshauptstadt Dresden. 

Kontakt